LOGO-DESVANECIDO.png

ELEMENTUM

Wer sind wir

 

Elementum ist eine rechtlich anerkannte Institution, welche sich der Entwicklung, der Praxis und dem Lehren von traditionellen Zeremonien und Ritualen mit kulturellem wie auch folkloristischem Hintergrund und dies in das tägliche Leben zu integrieren und die Lebensqualität zu verbessern, widmet.

Gefördert wird eine Struktur, welche den Einzelnen dazu bringt, sein gesamtes persönliches Potential zu entfalten. Dies wird ermöglicht, indem er sich dem genetischen, organischen und molekularen Ursprung der Elemente, welche ihn umgeben und sein Leben beeinflussen, nähert und bewusst wird.

Ziel dieser Praxis ist, dass der Mensch auf klare und konkrete Weise den Wandel bewusst erkennt, welcher durch diese Lehren bei ihm persönlich und bei den Menschen um ihn herum stattfindet.

Die Umsetzung dieser Grundlagen in die Praxis und die tägliche Weiterentwicklung ergeben einen Weg, der zu einem gesunden Leben frei von Krankheiten und Konflikten mit sich selbst und der Gesellschaft führt.

Die Grundlage des Lernens konzentriert sich auf die Annäherung an die Urkräfte, welche uns umgeben, denn sie sind die Ursache der Gesamtheit um uns – die Ursache des Lebens auf unserem Planeten und im Universum.

Indem man sich darauf fokussiert, die Natur und den Nutzen ihrer Kräfte zu erlernen, wird es möglich, sie nicht nur zu verstehen, sondern sie auch bewusst zu verwenden.

Unsere Lebensweise auf diese Art zu führen bedeutet zu verstehen, wie die alten kulturellen Praktiken auf die Kenntnis dieser universellen Elemente ausgerichtet waren und immer noch sind. Dieses Verständnis führt zu einem erleichterten körperlichen, geistigen und spirituellen Wachstum und unterstützt dabei die Arbeit mit den grundlegenden Naturkräften fassbarer zu machen.

So wie sich die Medizin in den alten Kulturen auf die Transformation und Heilung von Unannehmlichkeiten körperlicher wie auch energetischer Art konzentriert hat, kann auch der heutige Medizinmann dank dieser Lebensweise eine beliebige Lebenssituation umwandeln.

 

Der alte Schamanismus hat sich immer auf die elementare Arbeit konzentriert, um durch verschiedene Techniken und Arbeitsformen die genaue Manifestation dessen zu entwickeln, was im Leben erwünscht ist.

Die Lernen und Praktizieren von Zeremonien, Ritualen und traditioneller Medizin basieren auf einem alten Erbe und auf dem im Laufe der Jahre erworbenen Wissens, welches über Generationen hinweg weitergegeben wurde, bilden die Grundlagen des Unterrichts dieser Institution.

Elementum hat als Hauptziel, die Lebensgrundlage und das Bewusstsein, so wie wir sie kennen, auf allen Ebenen in eine höhere und klarere Frequenz zu bringen und dadurch eine bessere Entfaltung der Lebensqualität zu erschaffen.

Diese Arbeit richtet sich nicht nur an Menschen mit akademischem, therapeutischem oder medizinischem Hintergrund.

 

Es ist eine Arbeitsweise, welche so strukturiert ist, dass jeder, unabhängig seines Wissensstandes einsteigen kann und dieses Wissen bei sich selbst oder als therapeutisches Konzept in der Praxis anwenden kann.

Die fundierten Lernziele und Unterrichtselemente wurden von einer Gruppe von Experten aus diversen Bereichen zusammengestellt und bilden so eine breite wissenschaftliche Grundlage für eine umfangreiche, zielorientierte und praxisnahe Bildung.

Elementum bietet eine Plattform an, um die traditionelle Medizin mit der Schulmedizin zu kombinieren und so zu verbinden, dass Krankheiten und Leiden, welche durch Stress, Überbelastungen und Ungleichgewicht verursacht werden, erfolgreich gelöst werden können.

Die mangelnde Aufmerksamkeit für die meisten Prozesse und Gewohnheiten, welche sich im Laufe der Jahre im Lebensrhythmus manifestieren, ist Ursachen für so viele Krankheiten – Herzinfarkte, Depressionen, Blut-, Glukose- und Gewichtsprobleme, psychologische Beschwerden und vieles mehr.

 

Diese Probleme bringen eine Reihe von subjektiven Empfindungen mit diversen spezifischen Symptomen mit sich, welche die Lebensqualität mindern und Verletzlichkeit in allen Bereichen erzeugen, sowohl physisch, sozial und emotional und im Extremfall zu Suizid führen können.

Elementum ist eine Akademie, die durch diverse Methoden und Praktiken die physische, mentale und ätherische Entwicklung des Menschen unterstützen will.

 

Im täglichen Umgang mit sich und der Gesellschaft einer neuen Form des Bewusstseins Raum zu geben und so eine klare und stabile Struktur für die Praxis der grundlegenden Wissenschaft, welche diesen Planeten und das ganze Universum regieren, etablieren zu können.

BOTON-VERTICAL-TROMMEL BEGEGNUNG.png
BOTON-VERTICAL-SCHWITZHÜTTE.png
BOTON-VERTICAL-AUSBILDUNG.png
BOTON-VERTICAL-MEXIKO-R.png
BOTON-VERTICAL-ONLINE-SHOP.png
BOTON-VERTICAL-AGENDA.png
LOGO-PNG-PARA ENTRADA.png